ANFAHRT
Praxis Pberg
ANFAHRT
Praxis Mitte
TERMIN
vereinbaren

TEAM - über uns


Ulrike Felsing

Praxisinhaberin

Logopädin, Systemische Therapeutin (SG)

Geburtsjahr: 1977

Abschluss:
Staatlich geprüfte Logopädin 2003
Systemische Therapeutin (SG) 2016


Therapiesprachen: deutsch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

Seit 2017
Aufbau [be:in:contact]
Dezember 2016
Anerkennung "Systemische Therapeutin und Beraterin" (SG)
2013-2016
Zertifizierte Weiterbildung
"Systemisch-lösungsorientierte Therapie, Beratung und Familientherapie" (isiberlin)
September 2011
Weiterbildung DortMut zur Mutismustherapeutin
Februar 2011
Zertifizierung zur Stottertherapeutin (ivs)
Zertifizierung zur 'Sprachreich' Trainerin (dbl)
seit 2011
selbständig in eigener Praxis für Logopädie
2005-2007
berufsbegleitendes Studium: Psychosoziale Arbeit
- methodisches Arbeiten mit Einzelnen und Gruppen (ASFH Berlin)
2003-2004
Weiterbildung zur Stottertherapeutin bei Prof.Dr. Wendlandt
2000-2003
Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin
1998-2000
Studium der Erziehungswissenschaften
1997-1998
FSJ Freiwilliges soziales Jahr
1997
Abitur

Francie Kujat

Stellvertretende Praxisleitung

Patholinguistin B.Sc.
akademische Sprachtherapeutin


Geburtsjahr: 1988

Abschluss:
B.Sc. Patholinguistik 2011

Therapiesprachen: deutsch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

2021
Syntax-Therapie mit PLAN (nach Kauschke & Siegmüller)
2021
Morphologie-Therapie mit PLAN (nach Kauschke & Siegmüller)
seit 2016
stellvertretende Praxisleitung
seit 2016
Zertifizierung zur 'Sprachreich' Trainerin (dbl)
2014
Weiterbildung "Mehrsprachigkeit – Diagnostik, Therapie und Elternberatung bei mehrsprachigen Kindern"
2013
Weiterbildung "AVWS – Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen"
2013
Weiterbildung "Stottertherapie bei Kindern, Jugendlichen u Erwachsenen" W. Wendlandt
2012
Weiterbildung "Sensorisch integratives Logopädiekonzept"
seit 2012
angestellt in der Praxis für Logopädie & Kommunikation Ulrike Felsing
2007-2011
Studium der Patholinguistik an der Universität Potsdam
2007
Abitur

Bettie Weissert

Fachliche Leitung | Praxis Mitte

Logopädin
Sprach- | Sprech- & Stimmtherapeutin

Geburtsjahr: 1974

Abschluss:
Staatlich geprüfte Logopädin 2017
1. Staatsexamen LA Primarstufe 1999


Therapiesprachen: deutsch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

2021
Die Verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt® - Grundkurs (geplant)
2021
Syntax-Therapie mit PLAN (nach Kauschke & Siegmüller)
2021
Orofaziale Dysfunktionen in der frühkindlichen Entwicklung
2020
Fütterstörungen und Dysphagie bei Kindern
seit 2020
Fachliche Leitung der Praxis Mitte
2019
TAKTKIN®
seit 2017
angestellt in der Praxis für Logopädie & Kommunikation Ulrike Felsing
2017
Känguru-Ansatz
2017
VEDiT
2014-2017
Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin
Oxford 2011
Educating Children with Down's Syndrome in Primary Schools
Oxford 2008
Signing to support Language Development
2008-2012
Auslandsaufenthalt
1993-1998
Studium Lehramt für die Primarstufe, abgeschlossen mit dem 1. Staatsexamen.
1993
Abitur

Anne Kutz

Patholinguistin B.Sc.
akademische Sprachtherapeutin
Leitung PR & Kommunikation


Geburtsjahr: 1991

Abschluss:
B. Sc. Patholinguistik 2018
M.A. Kognitive Medienlinguistik 2021

Therapiesprachen: deutsch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

2018-2021
Masterstudium Sprache und Kommunikation an der TU Berlin
Abschluss Kognitive Medienlinguistik M.A.
2017
ivs Konferenz zur Wirksamkeit von Stottertherapien
2016
Weiterbildung "PCI Palin Parent Child Interaction Therapy:
Ein Therapiekonzept für stotternde Vorschulkinder und ihre Eltern"
seit 2016
angestellt in der Praxis für Logopädie & Kommunikation
2015
Auslandssemester Schweden, Universität Lund
2012-2018
Studium der Patholinguistik an der Universität Potsdam
2010-2011
Auslandsaufenthalt Neuseeland
2010
Georg-Friedrich-Händel-Gymnasium Berlin: Abitur

Sophie Adamski

Logopädin

Geburtsjahr: 1992

Abschluss:
Staatlich geprüfte Logopädin 2017

Therapiesprachen: deutsch | polnisch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

2021
Seminar "Körperwahrnehmung und Entspannung" bei Prof. Dr. Wolfgang Wendlandt
2020
Modifikation des Stotterns bei Prof. Dr. Wolfgang Wendlandt
2019
Sommerkurs Stottertherapie bei Prof. Dr. Wolfgang Wendlandt
seit 2018
angestellt in der Praxis für Logopädie & Kommunikation
2014-2017
Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin
2012-2013
Auslandsaufenthalt Queensland Australien
2012
Abschluss Waldorfschule Märkisches Viertel Berlin: Realschulabschluss

Lea Wehde
coming soon



Darlin Hopp

Patholinguistin B.Sc. (i.A.)
PraxisOrganisation

Geburtsjahr: 1999

Abschluss:
bevor stehend

Therapiesprachen: deutsch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

seit 2021
angestellt in der Praxis für Logopädie & Kommunikation
seit 2018
Studium der Patholinguistik an der Universität Potsdam
2018
Abitur

Dorothea Webersinke

Patholinguistin B.Sc.
akademische Sprachtherapeutin

aktuell in Elternzeit


Geburtsjahr: 1985

Abschluss:
B. Sc. Patholinguistik 2015
B. A. Heilpädagogik 2009

Therapiesprachen: deutsch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

seit 2015
teilzeit angestellt in der Praxis für Logopädie & Kommunikation
2010–2015
Studium der Patholinguistik an der Universität Potsdam
seit 2010
angestellt als Erzieherin in einer Integrationskindertagesstätte
2005-2009
Studium der Heilpädagogik Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin
2004
Abitur

Marieke Fischer

Logopädin
PraxisOrganisation

aktuell in Elternzeit

Geburtsjahr: 1988

Abschluss:
Staatlich geprüfte Logopädin 2016
Bachelor of Arts Germanistik und Pädagogik 2013

Therapiesprachen: deutsch | englisch

Werdegang und wichtigste Weiterbildungen:

2018
Fortbildung zur Diagnostik und Therapie peripherer Facialisparesen
seit 2017
angestellt in der Praxis für Logopädie & Kommunikation Felsing
2013-2016
Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der Charité Berlin
2009-2013
Studium der Germanistik und Pädagogik an der CAU zu Kiel
2008
Abitur

Alle Therapeutinnen nehmen mindestens 1x jährlich an Weiterbildungen in logopädischen und therapeutischen Fachbereichen sowie an Gruppen- und Einzelsupervisionen teil.
So versuchen wir immer auf dem aktuellsten Stand von Theorie und relevanten Praxisinhalten zu bleiben.